Schulförderverein unterstützt erfolgreich das Leben der Schulgemeinschaft

FoerdervereinEin Jahr nach der der Wahl des neuen Vorstands vom Schulförderverein der Friedrich-Karl-Ströher Realschule plus freut sich dieser über die Realisierung vieler Projekte an der Realschule plus. Nach der erfolgreichen Initiierung einer überarbeiteten Satzung konnten die Vorstandsmitglieder Niklas Radschikowsky und Heinz Bohnert mit ihrer Kassiererin Anikki Weidenbach-Meister in den vergangenen zehn Monaten Schüler im Rahmen von Klassenfahrten und Wandertagen finanziell unterstützen. Ohne den Förderverein könnten die Bildungsfahrten in Museen, nach Weimar und Verdun sowie zu regionalen Bildungsstätten nicht realisiert werden. Im Rahmen der Raumgestaltung der Schule konnte durch die Unterstützung des Fördervereins ein neuer Ruheraum umgestaltet werden. Zudem hat der Förderverein die Anschaffung neuer Tischkicker mitfinanziert. Diese werden von den Schülern mit großer Begeisterung bespielt.

An dieser Stelle möchte sich der gesamte Vorstand für die Unterstützung unserer Mitglieder bedanken. Deren Anzahl hat sich im vergangen Jahr um 30 Personen vergrößert. Willkommen sind durch schriftlichen Antrag alle ehemaligen Schüler und Eltern unserer Schule und an der Arbeit unserer Schule interessierte Personen.

Für das laufende Schuljahr möchte unser Verein die Schule unterstützen, neue digitale Medien anzuschaffen. So hat die Firma BOGE bereits zur Finanzierung beigetragen. Natürlich würde sich der Verein über weitere Spenden für die Anschaffung freuen. Der Schulförderverein ist als gemeinnützig anerkannt.

Bei Fragen rund um den Verein steht Ihnen der 1. Vorsitzende Niklas Radschikowsky gerne zur Verfügung:

Ludwigstr. 22

55469 Simmern/ Hunsrück

06761-9655701

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!