Schulsozialarbeit

Frau Rupp arbeitet an unserer Schule als Schulsozialarbeiterin. Das Angebot der Schulsozialarbeit richtet sich an alle am Schulgeschehen beteiligten Kinder, Jugendlichen, Lehrkräfte und Eltern und besteht unter anderem aus:

  • Individueller Beratung
  • Hilfe und Unterstützung für Schüler, Eltern und Lehrer
  • Vermittlung von passenden Hilfen und Unterstützungsangeboten
  • Gruppenarbeit in Kleingruppen oder im Klassenverband 
  • Präventiven Projekten

Die Gespräche sind freiwillig, vertraulich und unterliegen der Schweigepflicht!

 

Frau Rupp ist außerhalb ihrer Anwesenheitszeiten telefonisch oder per Mail erreichbar:

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

Telefon: 0159-04135245

 

Anwesenheitszeiten:

Montag - Freitag (nach telefonischer Absprache): 9 – 13 Uhr

 

 

Respekt Coaches

Frau Kunz, Sozialpädagogin, arbeitet an unserer Schule als Respekt Coach. Sie ist Ansprechpartnerin für alle am Schulgeschehen beteiligten Schüler*innen, Lehrkräfte und Eltern. Die Gespräche sind vertraulich und unterliegen der Schweigepflicht!

Das Angebot von Respekt Coaches ist vielfältig. Es umfasst Workshops innerhalb der Schule, Klassenfahrten, Schulkinoveranstaltungen u.v.m:

Unterschiedliche Meinungen akzeptieren, Position beziehen, argumentieren – das Präventionsprogramm Respekt Coaches macht demokratische Werte für junge Menschen erlebbar und stärkt sie in ihrer Persönlichkeit. Wie die Respekt Coaches dabei vorgehen, zeigt der fünfminütige Film über das Programm.

 

 

Frau Kunz ist telefonisch, über WhatsApp oder per E-Mail erreichbar:

Telefon: 0171 5629917; E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Gerne können Gesprächstermine vereinbart werden.

Weitere Informationen, Anregungen finden Sie auch auf der Internetseite https://www.jugendmigrationsdienste.de/jmd/simmerndiakonie  unter „Aktuelles“